Shaban & Wælder

Konzert

Shaban

https://soundcloud.com/waelder/  &   https://soundcloud.com/shaban

Stampft, springt oder schwebt, wenn die drei Soundgärtner SHABAN und WÆLDER zum Festivalabschluss den Ballsaal unter Strom setzen und ein Beben lostreten!
SHABAN ist Theatermusiker, Produzent, musikalisches Zerebrum und Co-MC von Käptn Peng und hat seine erste Solo-Platte im Gepäck. „Apto Machinam“ ist eine Liebeserklärung an krumme Taktarten und folgt einer einzigen Konstante: Veränderung. Die Platte ist ein Kleinod aus organisch-weichen Klangfarben sowie aggressiven Beats und Synthieflächen. SHABAN streunt von Rhythmus zu Rhythmus, während in seinen fein ziselierten Texturen gezupfte Geigen, Piano, Tuba und Spieluhr auf- und wieder abtauchen, ebenso wie das gesampelte Flirren einer zu Boden gefallenen Münze oder das Eingießen eines Wasserglases.
Warum noch fließen, wenn man stürzen kann? Immer rein, immer mehr, ohne Anfang, ohne Ende. So lautet das Credo des Wiener Duos WÆLDER. Ausgestattet mit feinstem musikalischen Handwerkszeug und einem Faible für Genre-Grenzgänge vereinen sie auf ihrer Debut-EP „Firn“ analoge und digitale Klänge mit raren Gesangselementen zu einem Spannungsfeld, in dem höchste Konzentration und tiefe Entspannung koexistieren.

Samstag I 18. Oktober I 23.00 Uhr I Ballsaal Schaubühne Lindenfels
VVK unter www.schaubuehne.com, bei Culton-Tickets und in der Schaubühne:
10 Euro zzgl. Baufuffziger I Abendkasse: 13/10 (ermäßigt) Euro zzgl. Baufuffziger